Mittwoch, 18. Februar 2015


Träume sind wie Seifenblasen.
Auch wenn sie zerplatzen, ist es schön, dass sie da waren.
Denn ein Traum ist immer ein Anfang.



Na, habt ihr die närrische Zeit gut überstanden?! Habt ihr überhaupt gefeiert oder habt ihrr mit Fasching/Fasnet/Karneval nichts am Hut?!

Ich für meinen Teil bin ein Faschingskind durch und durch, weshalb es hier auch in den letzten Tagen etwas stiller war als sonst.

Aber nun starte ich wieder voll durch und möchte euch für den Anfang gleich noch ein weiteres Foto aus dem Shooting mit Jasmin zeigen...

Wir haben ein bisschen mit Seifenblasen experimentiert und werden das sicherlich nochmal wiederholen, wenn es draußen etwas wärmer ist.